Über mich

Sybille Stumpf

Nach dem Abschluss meines Grafik-Design Studiums arbeitete ich im Bereich Werbegrafik. Im Jahr 1983 lernte ich durch die Geburtsvorbereitung Kundalini Yoga kennen. Als sich später Rückenprobleme einstellten, erlebte ich die heilende und entspannende Wirkung von Yoga am eigenen Körper und entschloss mich spontan zur Kundalini Yoga Lehrerausbildung.


Seit 1988 unterrichte ich Kundalini Yoga

Ich habe die Prüfung 1. und 2. Grades erfolgreich bestanden und unterrichte seit 1988 Kundalini Yoga. Seitdem bin ich ebenfalls Mitglied im 3HO Lehrerverband und bilde mich kontinuierlich weiter.

Frauenstudien Hamburg

Die Teilnahme an dem Projekt „Frauenstudien Hamburg“ der Universität hat für mich den Aspekt Yoga und Gesundheit von Frauen weiter in den Mittelpunkt gerückt.
Neben meinem eigenen Kurs unterrichte ich seit über 10 Jahren an der Volkshochschule und im Bürgerhaus Barmbek.


Da der Beckenboden im Yoga eine wichtige Energieschleuse darstellt, machte ich Anfang 2000 beim Deutschen Sportbund/VTF die Ausbildung zur Beckenboden-Kursleiterin, um mehr über dieses wichtige Frauenthema zu erfahren. Seitdem gebe ich Einzelberatungen und Seminare.

kundalini-yoga-sybille-stumpf-winterhude.png